Freitag

"Bei real,- läuft es super…" – Wirklich? Wie seht ihr das?

"Bei real,- läuft es super… Das ist die Botschaft, die Herr Fleury als Chef vom Ganzen kürzlich zum Besten gab.

Was real,- auf seiner Erfolgsspur beeinträchtigt, ist aus seiner Sicht die fehlende Erkenntnis von ver.di, dass das Unternehmen sich die Bezahlung seiner Beschäftigten nach dem normalen Einzelhandelstarif nicht mehr leisten kann oder will. Deshalb möchte real,- einen "modernen" Haustarifvertrag haben.

Was es damit auf sich hat, ist noch immer das Geheimnis der Geschäftsführung. Trotz Aufforderung durch ver.di und den Gesamtbetriebsrat hüllt sich das Team um Herrn Fleury mit seinen Berater_innen in Schweigen.

ver.di möchte im Forum dieses Blogs allen Beschäftigten, die sich vertraulich über ihren betrieblichen Alltag äußern möchten, eine Möglichkeit zum Austausch bieten:
  • Was läuft gut oder was hindert euch, in der täglichen Arbeit erfolgreich zu sein?
  • Was sind für euch und für die Kunden die Folgen des stetigen Personalabbaus?
  • Wie schafft man es, die stetig steigenden Belastungen wegzustecken?
Beteiligt euch, schreibt eure Meinung – gerne auch unter einem selbst gewählten Namen!

Bitte beachten:
Wie in allen Foren ist es dabei selbstverständich, das Beleidigungen und Beschimpfungen nicht zulässig sind!

Zur Registrierung geht es über die gleichnamige Schaltfläche im Forum dieses Blogs:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen